Honigernte in Hessen 2019

Am 01. August wurde in meiner kleinen Imkerei der Honig geschleudert. Den Bienen geht es sehr gut, aber der Honigertrag im Jahr 2019 ist sehr überschaubar. Genau einen Eimer konnte ich abfüllen. Das ist bedeutend weniger Honig als in den Jahren zuvor. Aber die Imkerei ist eben Natur und die Wetterverhältnisse dieses Jahr und ein paar Bienenschwärme haben dieses Jahr keine bessere Ernte erlaubt. Ich liege im hessischen Vergleich auch gar nicht so schlecht. Pro Volk wurde in Hessen dieses Jahr nur ca. 11kg geschleudert. Also liege ich immerhin noch leicht über diesem Schnitt.

Der Honig ist auch flüssiger als in den Jahren zuvor. Goldgelb und ein zartes Aroma von Lindenblüte, denn die Linden in der benachbarten Taunusstraße haben dieses Jahr schön geblüht und viel Nektar produziert.

In den kommenden Tagen wird der Honig abgefüllt und ist dann bei mir erhältlich.